Kokosreis im Bananenblatt gegrillt

Zutaten für 4 Portionen:

1 Pck. Milchreis von Dr. Oetker (125g, klassisch)
1 Dose Kokosmilch (die Cremige, ca. 400ml)
100 g Ananas
50 g Macadamianüsse oder Mandeln

Außerdem:

1 Bananenblatt
2-3 Zahnstocher

Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanleitung im Topf kochen, aber an Stelle von Milch die Kokosmilch dazugeben.
Schneide in der Zwischenzeit Die Ananas in Scheiben und hacke die Macadamianüsse
Wische das Bananenblatt mit kaltem Wasser ab und schneide auf eine Größe von etwa 30x30cm zu.
Lege den Kokos-Reis in Form einer dicken Rolle mittig auf das Bananenblatt und belege ihn mit den Ananasscheiben und streue die Nüsse darüber.
Falte erst die kurzen Enden nach innen und dann die der langen Seiten nach oben und fixiere sie mit den Zahnstochern.
Wenn du dein Dessert erst später servieren willst, kannst du es so in den Kühlschrank legen.
Vor dem Servieren kommt das Päckchen einfach auf den heißen Grill und wird dort noch mal 10-15 Minuten erhitzt. Der Kokosmilchreis nimmt nun Aroma vom Bananenblatt und den Früchten auf und wird dadurch besonders lecker.