Fisch mit Knusperkruste

Zutaten für
500 g Fischfilet(s), (Seelachsfilet)
5 TL Butter oder Margarine
3 TL Senf
4 EL Käse, geriebenen Gouda
1 Zwiebel(n)
5 EL Paniermehl
2 TL Kräuter (je nach Geschmack, Dill, Petersilie, Schnittlauch)
250 g Champignons
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Nährwerte pro Portion
kcal
372
Eiweiß
32,65 g
Fett
20,55 g
Kohlenhydr.
13,42 g
DIY | Wie entferne ich üble Gerüche an meinen Händen (Fisch-, Ziwebel-, Knoblauchgestank)

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten

Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Fischfilets mit dem Zitronensaft beträufeln und in eine Auflaufform geben. Mit den Kräutern bestreuen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Die Butter/Margarine in einer Schüssel in der Mikrowelle schmelzen. Die Zwiebel und die Champignons fein würfeln und zur Butter geben. Ebenso werden Senf und Paniermehl sowie der Käse in die Schüssel mit der Butter/Margarine gefüllt und alles gut miteinander vermengt.
Diese Füllung dann über die Fischfilets gleichmäßig verteilen.

Den Auflauf auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und bei 200°C ca. 30 min. lang im Backofen garen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.