Mandelkuchen mit Amaretto in wenigen Minuten zubereitet !

Zutaten
220 ml Amaretto
1 Packung Backpulver
3 Eier
etwas Salz
150 g Mehl
150 g Speisestärke
250 g Butter
150 g Zucker
2 Packung Vanillezucker
140 g Mandeln gemahlene
Fett für die Form
Puderzucker
Zubereitung
So geht es:
1. Erstmal für den Teig die Butter in der Mikrowelle zerlassen und wieder leicht fest werden lassen.Mittlerweile das Zucker,Vanillezucker vermengen und das Fett hinzugeben und alles mit einem Mixer schaumig rühren. Dann die Eier einzeln unterheben und jedes ca. 1,5Minute vermengen, bevor das nächste Ei hinzu gegeben wird.
2. Jetzt die Speisestärke mit dem Backpulver und dem Mehl mischen und während des Rührens löffelweise unterheben,den Amaretto unterrühren. Die Mandelplättchen werden einfach untergemischt oder auf den in die Backform gefüllten Kuchen- vor dem Backen- gestreut.
3. Zuletzt den Teig in eine gefettete 26- 28 er Springform füllen, die mit Backpapier ausgelegt ist.Bei 160°C Heißluft (Umluft: 160°C) 1 Stunde lang backen.
Wen er fertig ist den Kuchen stürzen und noch warm mit Puderzucker bestreuen.